Callback

Gula Java Kokosblüten Zucker

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 

Gula Java Kokosblüten-Zuckersticks - BIO - 50 x 4 Gramm

9,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
1 x 'Gula Java Kokosblüten-Zuckersticks - BIO - 50 x 4 Gramm' bestellen 

Gula Java Brut - 310g + 60g gratis - AKTION

9,50 EUR

2,57 EUR pro 100 g inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
1 x 'Gula Java Brut - 310g + 60g gratis - AKTION' bestellen 

Gula Java Brut - 1000g - Glas

25,95 EUR

2,60 EUR pro 100 g inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
1 x 'Gula Java Brut - 1000g - Glas' bestellen 

Gula Java Cacao - 390g

16,50 EUR

4,23 EUR pro 100 g inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
1 x 'Gula Java Cacao - 390g' bestellen 

Gula Java Cacao - 1300g - Glas - OKTOBERANGEBOT

Statt 48,95 EUR
Nur 44,00 EUR
Sie sparen 10 % / 4,95 EUR

3,38 EUR pro 100 g inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
1 x 'Gula Java Cacao - 1300g - Glas - OKTOBERANGEBOT' bestellen 

Gula Java Fin - 360g

15,95 EUR

4,43 EUR pro 100 g inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
1 x 'Gula Java Fin - 360g' bestellen 

Gula Java Blocs - 150g

7,95 EUR

5,30 EUR pro 100 g inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
1 x 'Gula Java Blocs - 150g' bestellen 

Gula Java ist Kokosblüten Zucker aus Java. Der süße Nektar der Kokosblüte ist ein sehr geschätzter reichhaltiger Stoff aus der Natur und wird durch die Erntemitarbeiter hoch in den Bäumen geerntet. Im Kessel über dem Holzfeuer verändert sich der Nektar sich langsam in einen wunderbaren und nicht raffinierten Zucker. Damit Sie jederzeit die Süße und den sanften Karamellgeschmack geniessen können.

Aufklappen: Weitere Informationen über den Gula Java Kokosblütenzucker

Gula Java (Kokosblüten Zucker) kann als Ersatz für Rohr- oder Rübenzucker verwendet werden und auch Agavensirup, Ahornsirup oder andere Arten von Sirup ersetzen. Er schmeckt im Tee und Kaffee, ist lecker auf Bratäpfeln, gebackenen Bananen, Pfannkuchen, Kuchen, Waffeln, Gebäck und Kuchen. Perfekt in Cocktails z.B. Mojito und Caipirinha. Auch zum Dekorieren zum Beispiel für den Rand von Trinkgläsern und um asiatischen Rezepten Authentizität zu verleihen. Idealer Snack für extra Energie.

Glykämischer Index:

Bei einem niedrigen GI schwankt der Zuckerspiegel nicht so stark.(mehr Informationen siehe unten)

Orac-Wert:

ORAC ist ein Verfahren für Konsumenten, um die "antioxidative Wirkung" eines Produkts zu messen. ORAC ist die Abkürzung für "Oxygen Radical Absorption Capacity" und teilt uns den Wert bestimmter Lebensmittel mit, damit wir sie in ausreichender Menge konsumieren können. Damit können wir die Vorteile der Antioxidantien nutzen. Eine durchschnittliche Person sollte etwa 3000-5000 Einheiten pro Tag konsumieren. Bei einem höheren ORAC enthält die Nahrung mehr Antioxidantien.

Fairworld Kokosblüten Zucker (bio Kokos Zucker), ein zusätzliches Einkommen für 2.000 Familien.

Amanprana arbeitet für den Kokosblüten Zucker (bio-Kokoszucker) mit Lestari Mandiri, Fairworld und Hivos zusammen. Lestari ist eine Gesellschaft, welche die Interessen der kleinen Landwirte und ihrer Familien in Zentraljava vertritt. Hivos ist eine humanistische Organisation, die sich für eine ehrliche, freie und nachhaltige Welt stark macht. Diese Organisation setzt sich ebenfalls für die Chancengleichheit der Menschen ein. In der Provinz Kulon Progo in Zentraljava, in der auch eine der Bauernkooperative existiert, arbeiten wir auch mit Fairworld zusammen. Diese stellen sicher, dass die Ernte und Produktion unseres Kokosblüten Zuckers auf biologische Weise und gemäß der Fair Trade-Richtlinien ausgeführt wird. Beide Gesellschaften sind Mitglied der Organic Alliance, einer Organisation, die sich für mehr biologische Waren in Indonesien einsetzt. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass den 2.000 Familien in Kulon Progo ein zusätzliches Einkommen zur Verfügung steht und ihre biologische Umwelt geschützt wird. Die Kokospalmen in ihren Gärten geben jetzt schon eine eigene Ernte. Der Kokosblüten Zucker wurde durch die Nahrungs- und Landbauorganisation FAO als nachhaltiger Zucker ausgezeichnet.

Kokosblüten Zucker (bio Kokos Zucker) kann nach Meinung von Gandhi bei der Beseitigung von Armut helfen, er ist ein Gegengift bei Elend

Der Saft der Kokospalme kann in Zucker umgewandelt werden, der so weich wie Honig ist ... Die Natur hat dieses Produkt so wachsen lassen, dass es nicht in den Fabriken verarbeitet werden kann. Man kann Palmzucker nur dort produzieren, wo es Palmen gibt. Die lokale Bevölkerung kann auf einfache Weise aus dem Nektar den Kokosblüten Zucker herstellen. Die Palmen bieten eine Möglichkeit, die Armut auf der Erde zu beseitigen. Es ist auch ein Gegengift bei Elend." Gandhi 3.5.1939

Mahatma Gandhi experimentierte oft mit Lebensmitteln und Ernährung war für ihn sehr wichtig. Seine Ernährung war vegetarisch und bestand aus 1 Liter Ziegenmilch, 150g Weizen und Reis, 75g Blattgemüse, 125g andere Gemüse, 25g Salat, 40g Ghee und 40 bis 50g Kokosblüten Zucker.

Der eigene Garten und die Ernte bieten 2000 Familien in Kulon Progo ein zusätzliches Einkommen. FairWorld Kokosblüten Zucker von AmanPrana.

AmanPrana arbeitet zusammen mit Mandiri Lestari, FairWorld und Hivos für den Kokosblüten Zucker. Lestari ist ein Verein, der sich für die Interessen der kleinen Landwirte und dessen Familien in Zentral-Java einsetzt. Hivos ist eine humanistische Organisation, die sich für eine faire, freie und nachhaltige Welt einsetzt. Diese Organisation setzt sich ebenfalls die Chancengleichheit der Menschen ein. In der Provinz Kulon Progo, in Zentral-Java, wo einer der Bauernverbände von Lestari anwesend ist, arbeiten wir auch zusammen mit FairWorld und sorgen dafür, dass die Ernte und Produktion des Kokosblüten Zuckers aufgrund von biologischen und FairTrade-Grundsätzen stattfindet. Beide sind Mitglieder der Organic-Alliance, einer Organisation, die sich in Indonesien für mehr biologische Waren einsetzt. Gemeinsam probieren wir, 2000 Familien in Kulon Progo ein zusätzliches Einkommen zur Verfügung zu stellen und ihre biologischen Lebensräume zu schützen. Die Kokospalmen in den eigenen Gärten produzieren jetzt schon einen eigenen Ernteertrag.
Durch den direkten Kontakt mit den Zuckerherstellern (Zuckerhäusern) versichern wir dessen Einkommen und die Qualität unserer Zucker. Diese Zuckerherstellern haben eine kleine Küche in ihrem Haus, damit die Mikro-Produzenten die Tradition der handwerklichen Produktion von Kokosblüten Zucker (bio-Kokoszucker) weiterführen können. Durch die Unterstützung von Hivos und Lestari arbeiten sie sauber, frei von Verunreinigungen und wird die Qualität kontrolliert. Auf diese Weise bleibt das Geld aus dem Anbau, der Ernte und Produktion in der örtlichen Gemeinschaft. Die Organisationen Lestari und Hivos sorgen für Transparenz, Qualitätsüberwachung und soziales Engagement. Durch diese Kombination versuchen wir, das Einkommen der Zuckerhersteller beina zu verdoppeln. Kokosblüten Zucker (bio Kokos Zucker) ist in dieser Region der einfachste Weg, ein besseres Leben für die Zuckerhersteller und ihre Familien zu gestalten und ihre Lebensräume zu schützen. Eine durchschnittliche Familie hat zwischen 10 und 30 Kokospalmen. Diese können pro Jahr 18 bis 54 Tonnen Saft liefern oder 2500 bis 7500 kg Kokosblüten Zucker, wenn das ganze Jahr über geerntet wird. Gewöhnlich wird nur 6 Monate lang geerntet.

Kokosblüten Zucker ist nach Angaben der FAO der nachhaltigste Zucker (Food & Agriculture Organization)

Kokosblüten Zucker (bio-Kokoszucker) ist eine Art Palmzucker) Die Nahrungs und Landbauorganisation (FAO) der Weltbank hat Kokosblüten Zucker als nachhaltigsten Zucker bestimmt. Kokosblüten Zucker hat eine deutlich höhere Zuckerausbeute als Rohrzucker und verwendet 20% weniger Mittel bei der Zucht. Die Cocos nucifera (Kokospalme) hat darüber hinaus nur wenig Wasser nötig.

Der Kokosblüten Zucker (bio-Kokoszucker) von AmanPrana wird durch kleine Zuckerhersteller zu fairen Preisen produziert. Durch die Bauernorganisation Lestari Mandiri und AmanPrana erhalten diese Zuckerhersteller einen Zutritt zum Weltmarkt, werden sie ausgebildet und sozial unterstützt. Gula Java von AmanPrana ist ein gesunder Palmzucker, einerseits für den Verbraucher und andererseits auch gut für den kleinen Bauern, seine Familie und die lokalen Ökosysteme. Kokosblüten Zucker ist mit anderen Worten: ein Super-Lebensmittel für Ihre Gesundheit und unterstützt weiterhin die Entwicklung des fairen Handels in Indonesien.

Cocos nucifera, die Kokos-Palme, der Baum des Lebens. Bringt Wohlstand für die traditionellen Gemeinschaften, 12 Monate lang.

Die Kokospalme wird in vielen Ländern "Baum des Lebens" genannt. Traditionelle Gemeinschaften produzieren hunderte Produkte aus der Cocos nucifera. AmanPrana bringt mit Kokosblüten Zucker (bio Kokos Zucker) die Weisheit und Traditionen der alten Kulturen in die Nähe der Konsumenten. Im Laufe der gesamten Geschichte hat Palmzucker niemals ein Blutvergießen oder Sklaverei verursacht. (Die Sklaverei und viele Kriege wurden durch Rohr- und Rübenzucker verursacht). Mit anderen Worten: vielleicht ist der Kokosblüten Zucker eines der friedlichsten Zuckersorten. (Ohne Gewalt.) Durch die Kokospalme kann eine Familie ein ganzes Jahr ein Einkommen erhalten. Der Baum blüht das ganze Jahr über. Von der Kokospalme können Kokosnüsse gepflückt werden, die man für Kokoswasser, Kokosöl, Kokosmilch, Kokosmehl und Kokosfasern verwenden kann. Aus den Kokosblüten kann man Saft erzeugen, das man zu einem gesunden Zucker verdicken kann oder zu Wein, Essig oder Alkohol vergären lassen kann. Darüber hinaus liefert die Cocos nucifera viel Material für den Häuserbau, also seine Blätter für Dächer und Holz für Möbel, Löffel und Essstäbchen. Die Fasern werden als Seile, Teppiche und Torf verarbeitet. Alle Materialien der Kokospalme können verwendet werden, nichts geht verloren. Die Cocos nucifera liefert Blüten ab einem Alter von 15 Jahren und danach dauerhaft während einer Periode von 70 Jahren. Von jeder Blüte kann man 2 – 3 Monate Saft ernten. Durchschnittlich 5kg Saft täglich mit einem Brix-Wert von 13,5% (Zuckergehalt). Einige Bäume produzieren bis zu 25 kg Saft pro Tag. Der Glukose-Gehalt des Saftes kann zwischen 2 bis 18% variieren. Das Fruktose-Niveau kann 2 bis sogar 25% betragen. In der Trockenmasse des Saftes kann die Saccharose einen Gehalt von 66 bis 94% haben, je nach Saison, Lage und Hersteller. Der Baum wächst am besten in sandigen Gebieten mit einem pH-Wert von 5,5. 1 Hektar Kokospalmen kann 160 000 Tonnen Kokossaft oder 21 600 Tonnen Kokosblüten Zucker (bio Kokos Zucker)produzieren. Die Cocos nucifera sorgt ebenfalls für die Stickstoff-Fixierung im Boden als Schutz gegen Erosion des Landes. Die Wurzeln der Kokospalme befinden sich auf bis zu 15 Meter Tiefe. Jeder Baum produziert 8 bis 15 Blüten pro Jahr.

Kokosblüten-Saft ist für zahlreiche Anwendungen geeignet. Eine Möglichkeit ist, den ungegoren Kokos-Saft zu verdicken für Kokosblüten Zucker(bio-Kokos Zucker)

Kokosblüten-Saft oder Kokosblüten-Nektar wird auch Toddy genannt. Der Saft kommt aus den Kokosblüten, sowohl aus den männlichen, wie auch aus den weiblichen Blüten. Jeden Tag wird ein kleines Stück der Blüten abgeschnitten. Dieser Saft kann nach einer leichten Gärung als "Tuba" oder herber Kokoswein mit 4 - 6% Alkohol, als Essig (nach einer weiteren Gärung) oder als "Lambanog", ein destillierter Wein mit 24 bis 25% Alkohol, verhandelt werden. Im frischen und nicht-gegorenem Zustand kann man den Saft jedoch für die Herstellung von Kokosblüten Zucker verwenden, als Pulver, Kristall oder Sirup.

Der Kokosblüten Zucker kann perfekt für die Herstellung von Süßwaren und in der Küche verwendet werden.

Kokosblüten Zucker (eine Art Palmzucker, den AmanPrana  bewusst gewählt hat) kann optimal als Ersatz für Rohr- oder Rübenzucker verwendet werden, im Verhältnis 1:1. Es hat einen niedrigen Schmelzpunkt und einen hohen Flammpunkt. Perfekt für die Süßwarenindustrie. Kokosblüten Zucker (bio-Kokoszucker) löst sich vollständig in Wasser oder feuchtem Teig auf, ohne Rückstände, weil er ein konzentrierte Saft ist. Sein niedriger glykämischer Index und hoher antioxidativer Wert sorgen dafür, das er besonders geeignet für Diabeten ist. Er ist ebenfalls für Menschen geeignet, die auf ihre Linie achten, weil er kaum Hungergefühle durch den stabilen Zuckerspiegel verursacht. Kokosblüten Zucker (bio-Kokoszucker) von AmanPrana ist sehr schmackhaft und gesund, hat einen niedrigen GI, hohen antioxidativen Wert (hoher ORAC), ist umweltfreundlich und als nachhaltigster Zucker durch die FAO benannt.

Palmzucker hat viele Namen, wie beispielsweise Jaggery und Kitul AmanPrana verwendet den Saft aus den Blüten der Cocos nucifera. 

In Afrika stammt der Saft meistens von der Dattelpalme, wie beispielsweise der silbernen Dattelpalme (Phoenix sylvestris), der Palmyra, der Jaggery-Palme (Caryota urens), der afrikanischen Ölpalme (Elaeis Guineas). Raffia-Palmen, Kithul-Palmen oder Nipa fruticans-Palmen (Mangrove-Palmen) werden ebenfalls verwendet. In Indien und Südasien wird der Saft der Kokospalme (Cocos nucifera) und der Palmyra-Palme, wie beispielsweise Arecaceae, Arenga Pinnata und Borassus. In Mosambik handelt es ich um die Lala-Palme (Hyphaena coriacea). Im Kongo handelt es sich um die Ölpalme, Raphiapalme, Kokospalme oder kurze Palme (Savannah Palme). Man beginnt in der Regel mit dem Blütensaft, den jede Palme liefert. Das Eindicken wird über einem Holzfeuer ausgeführt oder man verwendet ein Ofen entworfen von “Gret” (ngo) für Reisklei. Oft werden Zuckernamen synonym verwendet, jede Palme liefert jedoch tatsächlich einen anderen Palmzucker. Darüber hinaus wird das Wort Jaggery auch für eingedickten Rohrsaft verwendet.
Beispiele für Palmzucker- (Rohrzucker-) Namen, die synonym verwendet werden:
Burma: Jaggery, Tanyet 
Indien: Jaggery (Rohrohrzucker), Gur (Dattelpalmenzucker); 
Indonesien: Gula Jawa, Gula Java, Gula Aren; 
Malaysia: Gula Melaka, Gula Anau 
Sri Lanka: Jaggery, Kitul-Hakuru, Tal-Hakuru, Pol Pani; 
Thailand: Nam Taan Pep, Nam Taan Bik, Nam Taan Mapraow 

Gula Anau (Palmzucker) hat das antioxidative Niveau von 170mg Vitamin C per 100g. Kein einziger Rohrzucker konnte diese Werte in einer Untersuchung der Universität Brunei erreichen.

Die Universität Brunei hat das antioxidative Niveau von 14 verschiedenen Rohr- und Palmzuckern untersucht. In 2009 berichteten die Forscher, dass Gula Anau (bio Kokos Zucker) mit Abstand die beste Zuckersorte ist, wenn man von der antioxidativen Wirkung ausgeht.

Die Forscher untersuchten via die Methode “Cyclic Voltammetrische Analysis (CVA)” nach einem vergleichbaren Niveau an Antioxidantien von Vitamin C in 14 verschiedenen Rohr- und Palmzuckern. CVA ist eine weit entwickelte Methode, um via elektrochemische Weise das Redox-Potential von Molekülen zu messen.
Die Forscher erhielten folgende Resultate:

  1. Die meisten Zuckersorten enthalten keine oder nur sehr wenig Antioxidantien.
  2. Gula Anau (Palmzucker) enthält viele Antioxidantien, sogar 20-mal mehr Antioxidantien als andere rohe Rohrzucker-Sorten.

Kokosblüten Zucker (bio Kokos Zucker) von Amanprana hat einen niedrigen glykämischen Index von 35

Was ist ein glykämischer Index (GI)?
Der GI von Lebensmitteln ist eine Klassifizierung auf Basis der unmittelbaren Auswirkung von Lebensmitteln auf den Blutzuckerspiegel. Mit anderen Worten: wie schnell werden die Kohlenhydrate in Lebensmitteln als Glukose (Zucker) im Blut aufgenommen? Der GI-Index gibt nicht an, wie viele Kohlenhydrate in Lebensmitteln enthalten sind, sondern das Tempo der Verarbeitung zu körpereigenem Zucker. Lebensmittel mit Kohlenhydraten (einschließlich Zucker), die während der Verarbeitung schnell abgebrochen werden, haben einen hohen GI. Lebensmittel mit Kohlenhydraten (einschließlich Zucker), die langsam und schrittweise Glukose (Zucker) in die Blutbahn transportieren, haben einen niedrigen GI. Das Tempo, mit dem Kohlenhydrate (einschließlich Zucker) im Mund-Magen-Darm-Trakt verdaut werden, hat erhebliche Auswirkungen auf den Körper für Diabetiker, Sportler, und Menschen mit Obesitas oder Stimmungs- und Vitalitätsschwankungen während des Tages. Die GI wurde in 1981 von Dr. David Jenkins, Professor für Ernährungswissenschaften an der Universität von Toronto, als Hilfsmittel entwickelt, um festzustellen, welche Nahrungsmittel optimal für Diabetiker geeignet sind.

Brauchen wir Kohlenhydrate und Zucker?
Kohlenhydrate (einschließlich Zucker) geben uns Energie. Unser Gehirn benötigt fast ausschließlich Glukose (Zucker). Eine ständige Zufuhr von Zucker ist für das Gehirn und die täglichen Anstrengungen so wichtig, dass der Körper Zuckerreserven (Glykogene) anlegt. Wenn wir zu wenig Zucker zur Verfügung haben, bricht der Körper die Muskeln ab, um Glukose zu formen (Ketone) ...

Was sind Kohlenhydrate und Zucker?
Kohlenhydrate ist der gemeinsame Name für Zucker, Stärke, Fasern usw. Das Gehirn braucht immer Glukosezucker. Der Glykogen-Vorrat besteht aus Glukosezucker. Dies ist ein einfacher Zucker, der in Form von allerlei Kohlenhydraten in Nahrungsmitteln vorhanden ist und verdaut werden muss. Dieser Vorgang kann aufgrund der verschiedenen Eigenschaften von Nahrungsmitteln schnell oder langsam stattfinden. Die Glukose wird entweder schneller oder langsamer ins Blut aufgenommen. Mit anderen Worten: entweder schnelle Energie (hoher GI) oder mehr verteilte Energie (niedriger GI). Kinder und Erwachsene mit Stimmungsschwankungen, Übergewichtige, die weniger schwer sein möchten, und Diabetiker sollten Lebensmittel mit einem niedrigen GI verwenden. Sportler können Kohlenhydrate mit sowohl einem hohen, wie auch niedrigen GI zu sich nehmen, je nach Situation. Ausdauersportler verwenden vorzugsweise Lebensmittel mit einem niedrigen GI, bei anstrengenden Belastungen und bei kurzen und schnellen Bewegungen sind Kohlenhydrate mit einem hohen GI nützlich. Nach dem Sport werden Kohlenhydrate mit sowohl einem niedrigen, wie auch hohen GI für die Wiederherstellung der Energie und Muskel empfohlen.

Wer hat den Test des Kokosblüten Zuckers ausgeführt?
Das philippinische Lebensmittel- und Nahrungsinstitut "Philippine Food and Nutrition Research Institute” hat entdeckt, dass Kokosblüten Zucker (bio Kokos Zucker) einen niedrigen GI von 35 hat. Die Tests wurden bei 10 Personen mit dem Kokosblüten Zucker von der Palme Cocos nucifera durchgeführt.

Wie wurde der GI des Kokosblüten Zuckers mit nur 35 festgestellt?

  1. Man gibt einer Testperson Kohlenhydrate aus 50g Kokosblüten Zucker.
  2. Während der nächsten 2 Stunden werden stets Blutproben genommen, während der ersten Stunde jede 15 Minuten und dann jede halbe Stunde, via die Fingerkuppen (Vacutainer)*.
  3. Der Blutzuckerspiegel wird in einer Grafik dargestellt.
  4. Diese Kurve wird mit den Werten von 50 g Glukose verglichen.
  5. Man führt diesen Test mit 10 Testpersonen aus und berechnet die durchschnittlichen Werte.

* Danach wird eine gekühlte Zentrifuge der Markte Effendorf verwendet, um das Serum vom Blut zu trennen. Am selben Tag wird mit einem klinischen Chemie-Analysator und Kalibrierung nach dem Glukose-Standard (Glucofix Reagent1 of Menarini Diagnostics) der Blutzuckerspiegel gemessen.

GI und Fakten

1. Fett in der Nahrung und den Mahlzeiten reduziert den GI.
2. Stärke (z. B. Baguette) enthält mehr Glukosemoleküle als Saccharose (gewöhnlicher Zucker).
3. Die Bearbeitung oder Raffination von Lebensmitteln erhöht den GI.
4. Fasern reduzieren den GI.
5. Nahrungsmittel mit einem hohen GI sind mehlig kochende Kartoffeln (GI 70), Pommes frites (GI 75), Baguette (GI 95), glutenfreies Brot (GI 90), Wassermelone (GI 72), Rosinen (GI 65), Couscous (GI 65), Vanillewaffeln oder trockene Plätzchen (GI 77), Cornflakes (GI 85), gekochte Pastinaken (GI 97), gekochter Kürbis (GI 75), Sportgetränke (GI zwischen 70 und 80), weißer Zucker (GI 65), getrocknete Datteln (GI 95), Traubenzucker/Dextrose/Glukose (GI 100 - wird als Referenzwert verwendet).
6. Ein niedriger GI hat einen Wert von weniger als 55, ein mittlerer GI hat Werte von 56 bis 69, ein hoher GI hat einen Wert von 70 oder höher.
7. Kokosblüten Zucker von Amanprana hat einen niedrigen GI, nämlich 35. Achtung: Viele andere Palmzucker oder Kokosblüten Zucker werden oft mit Rohr- oder Malzzucker gemischt für ein milderes Aroma. Dadurch wird der Zucker preiswerter, der GI wird jedoch deutlich erhöht.

Dürfen Diabetiker den Kokosblüten Zucker von Amanprana essen?
Heute dürfen Diabetiker viel mehr Lebensmittel essen als früher. Es bleibt jedoch wichtig, für eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu sorgen. Kokosblüten Zucker (bio-Kokoszucker) enthält vorwiegend langsame Zucker und kann als Lebensmittel in einer Diät verwendet werden in Kombination mit anderen Kohlenhydraten, Proteinen, Vitaminen, Mineralstoffen und gesunden Fetten. Viele Diabetes-Vereinigungen empfehlen Lebensmittel mit einem niedrigen GI. Auf der Verpackung und auf der Website finden Sie den Nährwert des Kokosblüten Zuckers. Kokosblüten Zucker enthält viele Antioxidantien,um Diabetiker besser vor freien Radikalen zu schützen.

Kokosblüten Zucker (bio-Kokoszucker) von AmanPrana ist laktosefrei, cholesterinfrei, glutenfrei und enthält keine Allergene aus der EFSA-Liste.

Gula Java von Amanprana im Vergleich zu anderen Zuckern. Kokosblüten Zucker(bio Kokos Zucker)von Amanprana enthält deutlich mehr Mineralien (Gula Java ist Kokosblüten Zucker, eine bestimmte Sorte Palmzucker)

Per 100g

Gula Java
Amanprana

brauner Zucker
weißer Zucker
empfohlene
Tagesmenge
Stickstoff (N)
202 mg
10
0
 
Phosphor (P)
79 mg
3
0

700mg

Kalium (K)
1030 mg
65
2.5
2000mg
Kalzium (Ca)
6 mg
24
6
800mg
Magnesium (Mg)
31 mg *
7
1
375mg
Chlorid (Cl)
470 mg
18
10
 
Schwefel (S)
26 mg
13
2
 
Bor (B)
0,6 mg
0
0
 
Zink (Z)
2,2 mg
0,2
0,1
10mg
Mangan (Mn)
0,26mg*
0,2
0
2mg
Eisen (Fe)
5,1mg*
1,3
0,1
14mg
Kupfer (Cu)
0,35 mg*
0,06
0,06
1mg
Chrom
12ug
-
0
40ug

Quelle und Analyse: Elementarer Inhalt aus 3 verschiedenen essbaren Zuckersorten, analysiert von PCA-PTAL 11.11.24 SGS Philippinen und von SGS Antwerpen*


Vitamine in Gula Java von Amanprana per 100g Kokosblüten Zucker von Amanprana enthält sehr viel Vitamin Inosit (Gula Java ist Kokosblüten Zucker, eine bestimmte Sorte Palmzucker)

Vit A
86 iu
800ug
B1
19ug
1,1mg
B2
195ug
1,4mg
B3
4,9mg*
16mg
B6
0,5mg
1,4mg
B8
258mg*  = Inosit   
- nicht bestimmt

Lesen Sie bitte via Internet, welche Vorteile Inosit für den Körper hat. *getestet von SGS Antwerpen


Zuckerprofil des Kokosblüten Zuckers von Amanprana Kokosblüten Zucker(bio-Kokoszucker)hat einen cremigen, süßen Geschmack mit einem Hauch Karamell. Perfekt für das Süßen von Desserts, Currys und herrlichen Soßen.(Gula Java eine bestimmte Sorte Palmzucker)

Glukose zwischen 0,64% - 2%
Fruktose zwischen 1,3% und 2,9%
Saccharose zwischen 85% und 89%

Maltose weniger als 0,05% * (keine Maltose gefunden)
Laktose weniger als 0,05%* (keine Laktose gefunden)
* SGS Antwerpen

Totaler Zuckergehalt zwischen 95% und 98%.

 




Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 

 Social Bookmarks Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: Del.icio.us Bookmark setzen bei: Mr. Wong Bookmark setzen bei: Digg Bookmark setzen bei: Yigg Bookmark setzen bei: StumbleUpon Bookmark setzen bei: Webnews Bookmark setzen bei: Oneview Bookmark setzen bei: Linkarena Bookmark setzen bei: Favoriten Bookmark setzen bei: Seekxl Bookmark setzen bei: Bookmrk.de Bookmark setzen bei: Icio Bookmark setzen bei: Favit Bookmark setzen bei: Linksilo Bookmark setzen bei: Folkd Bookmark setzen bei: Reddit Bookmark setzen bei: Slashdot Bookmark setzen bei: Spurl Bookmark setzen bei: Blinklist Bookmark setzen bei: Technorati
Startseite » Katalog » Amanprana Shop » Gula Java Kokosblüten Zucker

Liefer- und Versandkosten | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Kontakt | Unsere Philosophie | PDF Broschüren | Amanprana Rezepte | Artikel: Red Palm Herkunft